Die FES auf der Landesgartenschau

Die FES beteiligt sich gemeinsam mit 8 weiteren Schulen mit einer „Baumskulptur“ bei der Schulkunstausstellung, die noch bis Ende Mai zu bestaunen ist. Das Werk wurde innerhalb der Landesgartenschau beim Ausgang Römerstraße neben dem öffentlichen Fußweg, der den Kleingartenpark und den Bürgerpark verbindet, aufgestellt. Mitgewirkt haben Schüler und Schülerinnen der G6, W9 und G10, die ihren kreativen Ideen im BK-Unterricht freien Lauf lassen konnten. Die Skulptur besteht aus Ästen, die mit Gips und Musterblättern umkleidetet wurden, außerdem auch aus einem Plastikrohr als Baumstamm. Bemalte Betonblumen verstärken zusätzlich die bunte Ausstrahlung des Baumes. Wir freuen uns über zahlreiche Ausstellungsbesucher!

(zum Vergrößern der Bilder bitte auf Bild klicken)

  • lgs1
  • lgs2
  • lgs3
  • lgs4
  • lgs5
  • lgs6
  • lgs7