Bundesjugendspiele
Im Sommer finden unsere jährlichen Bundesjugendspiele statt. Neben den Hauptdisziplinen „Springen, Werfen, Sprint und Ausdauer“ werden den Kindern kleine Zwischenstationen angeboten, wie z. B. Spieleparcours, Rallye, Fußball, Schwungtuch, Spiele aus der Pausenkiste und Aufenthalt auf dem Spielplatz. Hierbei werden wir tatkräftig von unseren Eltern unterstützt.

 

Highlights!

Igelbesuch
Heute bekamen unsere Erstklässler besonderen Besuch.
Der Schuligel Isidor wird von Frau Dorian gepflegt und durfte nun von allen Seiten bestaunt werden: Wie er sich einrollt, wie er seine leckeren Mehlwürmer frisst, wie er beißen kann und wie er einfach so süß dreinschaut. So einiges haben die Kinder über das Leben der Igel erfahren und nun dürfen sie ihr eigenes Igelbüchlein gestalten. „Einen guten Winterschlaf!“, wünschten die Kinder dem Igel Isidor. „Vielleicht sehen wir uns ja im Frühjahr wieder?“


Jonglierbälle selber machen!
Im Rahmen des Sportunterrichts hat sich die Klasse 3a ihre eigenen Jonglierbälle gebastelt. Mit Reis, Tütchen, Luftballons und etwas Geschick brachten die Kinder kleine Bälle mit verschiedenen Farben und Mustern hervor. Anschließend gab es die erste Lektion zum Jonglieren lernen. Mit Hilfe eines Jonglierheftchens können die Kinder nun weiter üben und der Lehrkraft in den weiteren Sportstunden zeigen, was sie schon zu Hause geübt haben.

FES - Fuballtunier 201474

IMG 6700

Fallschirm