Fachbereich Bildende Kunst an der FES

Für den glaubenden Menschen ist die Natur ein offenes Bilderbuch der unerschöpflichen Ideen unseres Schöpfers, darum ist der Glaubende immer auch ein Staunender. In der Begegnung mit der Welt deren Schöpfer und Gestalter zu suchen, dessen Spur und Handschrift in allem Wahren und Schönen zu erkennen und erkennbar zu machen gehören zu den vornehmsten Aufgaben aller Bildenden Kunst. - „Kunst bildet nicht das Sichtbare ab, sondern macht das Unsichtbare sichtbar, die Ordnung der Dinge.“, so hat der Maler Paul Klee es ausgedrückt.

Biblischer Glaube sieht den Menschen auch hineingestellt in die Aufgabe, gestaltend auf seine Umgebung zuzugehen und seine Möglichkeiten dabei zu entdecken, letztlich aus seinem Leben etwas zu machen. Im Bereich der bildenden Künste üben wir das mit visuellen Mitteln.

Die Betrachtung und Darstellung der Natur und ihrer Phänomene findet deshalb in unserem BK-Unterricht ebenso Raum wie die Beschäftigung mit den Werken der Künstler in den unterschiedlichen Epochen der Welt- und Kunstgeschichte. Im gestalterischen Umgang mit den unterschiedlichsten Materialien und Arbeitsweisen können SchülerInnen das eigene schöpferische Potential spielerisch entdecken und eigene kreative Ideen gezielt weiterentwickeln lernen.

Dabei kommen neben herkömmlichen malerischen und grafischen Techniken (zB. traditionelle Druckverfahren) auch digitale Medien zum Einsatz; der Umgang mit Grafikprogammen und Animationssoftware können erlernt werden, auch Videotechnik und Film bieten Möglichkeiten und Anreize im Rahmen aktueller Themenschwerpunkte Neues und Eigenes zu erkunden und auszuprobieren..

Zusätzlich zum Bk-Unterricht findet an der FES eine fortlaufendeKunst-AG an je 1 Termin samstags im Monat statt. Im Rahmen der AG koennen individuell Projekte geplant, Begabungen auf Wunsch gefördert werden zB . eigene Mappen können korrigiert werden, auf Wunsch können bestimmte Techiken vermittelt werden etc) aber auch die Kulissen für die Schulmusicals werden hier im Team entworfen und miteinander gebaut.

17-07-08 1225    

17-07-08 1226 17-07-08 1227 

17-07-08 1228 17-07-08 1229 17-07-08 1230 17-07-08 1231 17-07-08 1232

18-07-08 1110a     18-07-08 1145

18-07-08 1148

20140131 091024 2