Infos zur Anmeldung

Das Schüler-Aufnahmeverfahren für die Sekundarstufe sowie für die Grundschule für das nächste Schuljahr läuft derzeit. Interessierte Eltern können ihre Kinder jetzt anmelden. Aufnahmegespräche für die weiterführenden Schulen finden in der Woche vom 1.-5.3.2021 statt. Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin unter Tel. 07821 53418.

Nutzen Sie die Möglichkeit zu einer persönlichen Einzelführung durch die Schulgebäude am Samstag, den 27. Februar zwischen 10.00 und 13.00 Uhr. Begleitet werden Sie als Elternteil mit Kind bzw. als Familie aus einem Haushalt von einem der Bereichsleiter oder Lehrkräfte derjenigen Schulart, für die Sie sich interessieren. Die Anmeldungen ist auch noch kurzfristig bis Freitag 12 Uhr möglich unter Tel. 07821 53418 und E-Mail schule@fes-lahr.de. Ein Tag der offenen Tür findet in diesem Jahr nicht statt.

 

Zum Video der Infoveranstaltung für angehende Fünftklässler und deren Eltern vom 6. Februar geht es hier…

4:30 Min. Beginn der allgemeinen Vorstellung

26:30 Min. Vorstellung der Realschule

42:00 Min. Vorstellung der Werkrealschule

58:00 Min. Vorstellung des Gymnasiums

1:16:00 Min. Hinweise zur Anmeldung

 Hier gehts zum Infofilm für die Schüler – Schüler der FES stellen die Schule den neuen Fünftklässlern vor.

Rückblick Infoveranstaltung für angehende Fünftklässler (siehe Link Video oben):

Am Samstag, den 6. Februar, luden wir von 11.00 bis ca. 12.20 Uhr angehende Fünftklässler und deren Eltern zu einer digitalen Infoveranstaltung ein. Dabei wurden die Werkrealschule, die Realschule und auch das Gymnasium (G9) vorgestellt. Sowohl Schüler als auch deren Eltern erhielten Informationen zum Schulalltag und zur speziellen Konzeption der FES. Es wurde eine Möglichkeit angeboten, gleichzeitig Fragen an die Schulleitung zu stellen. Eine Anmeldung unter schule@fes-lahr.de oder Tel. 07821 53418 war erforderlich, um den nicht öffentlichen Youtube-Link zu dem Livestream zu erhalten und ebenso die Kontaktdaten, um Fragen einzureichen. Für vertiefende, individuelle Gespräche standen die Schul- und Bereichsleiter im Anschluss telefonisch zur Verfügung. Ebenso bestand nach Terminvereinbarung die Möglichkeit zu einer persönlichen Einzelführung durch die Schulgebäude.

Die Freie Evangelische Schule Lahr ist eine Schule in freier Trägerschaft (Privatschule). Über 600 Kinder und Jugendliche besuchen hier die Grundschule, Werkrealschule, Realschule und das Gymnasium. Die einzelnen Schularten befinden sich unter einem Dach, was gerade bei einem Schulartenwechsel von Vorteil ist. Die FES Lahr kann anstelle der jeweiligen öffentlichen Schule besucht werden. Alle Schularten sind ohne Einschränkung staatlich anerkannt. Der Unterricht sowie alle Prüfungen entsprechen den Vorgaben des Kultusministeriums Baden-Württemberg. Besonderheiten sind die christliche Werteorientierung, kleine Klassen mit bis zu ca. 24 Schülern und der neunjährige Zug im Gymnasium.

 

Auch bei unseren Infoabenden können Sie gezielt Fragen stellen und einen Eindruck von der FES erhalten. Die Veranstaltungen finden um 20.00 Uhr in der Aula unseres Neubaus statt (Rainer-Haungs-Str. 3, neben Möbel Hugelmann). Aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen bitten wir um vorherige Anmeldung unter Tel. 07821 53418 oder schule@fes-lahr.de . Folgende Termine sind geplant, derzeit ist noch nicht klar, ob diese stattfinden können:

Dienstag, 02. März 2021 (Der Abend findet statt, allerdings nicht als allgemeinder Infoabend, sondern lediglich als notwendige Veranstaltung im Rahmen des Schüler-Aufnahmeverfahrens für das nächste Schuljahr. Stand 25.02.2021)
Montag, 10. Mai 2021 (Grundschule)
Donnerstag, 01. Juli 2021 (Sekundarstufen)